Richtig kommunizieren, auch wenn die Situation schwierig ist, vielleicht ein Change ansteht, der Unsicherheiten auslösen wird.

Gemeinsam mit Kollegen und Teammitgliedern die Zukunft des eignen Unternehmens erahnen und heute schon die richtigen Weichen stellen.

Oder das eigene Führungsverhalten hinterfragen und sich weiterentwickeln wollen,

das sind meine Beratungsangebote.

 

 

Gerne spreche ich mit Ihnen über Ihre Themen!
Herzliche Grüße



Iris van Baarsen


BERATUNGSTHEMEN

Leadership Agility

Leadership Agility bedeutet Führung aus einer inneren Haltung heraus. Die Balance zwischen Durchsetzungs- und Anpassungsfähigkeit sowie die Fähigkeit Dinge aus unterschiedlichen Perspektiven zu betrachten, um letztendlich agil und erfolgssicher zu führen.

Schwierige Themen richtig kommunizieren

Das Ziel dieser Beratung ist eine transparente Kommunikation. Also Dinge so zu kommunizieren, wie sie tatsächlich gesehen werden. Dazu habe ich die clear-cut message Methode entwickelt. In einem besonderen Interviewformat mit der Führungskraft und ihrem Team werden Meinungen und Sichtweisen aller Beteiligten erlebbar.

 

side step

Heute geht es darum kreativ zu sein, Ideen zu entwickeln und innovativ zu denken. side step bietet Führungskräften und ihrem Team den Möglichkeitsraum für Perspektivwechsel und den Blick in die Zukunft des eigenen Unternehmens.


Neues aus dem Blog

Warum heute niemand mehr Verantwortung übernimmt

von Iris van Baarsen

Mit der Verantwortung ist das so eine Sache. Sie wird am Anfang großgeschrieben und endet doch meist in bedeutungslosem Gestammel. Hamburg und sein G20 Gipfel ist nur ein Beispiel, wie Verantwortung ignoriert und hinter allen politischen und persönlichen Interessen zurückstehen muss. Bei G20 haben wir in seiner ganzen Wirksamkeit erleben müssen, wie es ist, wenn niemand Verantwortung übernimmt. Olaf Scholz sei hier als erster genannt. Ein Mann, der Hamburg sicher tief verbunden ist und über viele Jahre der Stadt große Dienste erwiesen hat. Und dennoch übernimmt er nicht die Verantwortung für seine so offensichtliche Fehleinschätzung, der Nichtbeachtung der Lagebilder, also der Einschätzung zur Gefahrenlage der Polizei.

Weiterlesen …